Unsere Tomtar

Unsere Tomtar Unsere ‚Tomtar’ sind sehr schüchtern, ja sogar etwas ängstlich,
ob unserer modernen Gesellschaft und ihrer Probleme, die sie oft
genug mit sich bringt.
Sie ziehen ihre Mützen bis weit unter die Augen, damit sie von
diesem Anblick verschont bleiben und während sie nicht sehen,
denken sie, sie wären unsichtbar.
Wir Menschen meinen, sie wären ein bischen dumm, aber
‚Tomtar’ sind keine unintelligenten Wesen, ihr Verhalten deutet
nur auf eine Stressreaktion hin.
Deshalb müssen wir Menschen Nachsicht mit den’Tomtar’ üben,
damit sie ihre Sicherheit zurückgewinnen und uns im Gegenzug
etwas dafür geben können:
Ihre Güte, Großzügigkeit und ihre Fähigkeit, uns zu beschützen.



Etwas über die Herstellung:
Die Schafe von der Insel Gotland sind einzigartig für Schweden.
Es wird die graue, lockige Wolle verwendet, warmes Wasser und
Seife, um den Filz herzustellen. Sodann wird er mit der Hand zu
Mützen und Nasen geformt. Das lange Fell wird für Bart und
Haare benutzt. Weiterhin wird das Fell von isländischen und
norwegischen Schafen eingesetzt, sie haben langes, glattes Haar
in verschiedenen Farben.
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller